Plima Schluchtenweg

Plima Schluchtenweg im Martelltal – Berg-abenteuer und wildes Wasser hautnah erleben

https://suedtirol-mit-kindern.com/plima-schluchtenweg/
Bild: ©IDM Südtirol Frieder Blickle

Der Plima Schluchtenweg ist spektakulär. Erwachsene, wie Kinder, sind begeistert von den einzigartigen Aussichtsplätzen und einer spektakulären Hängebrücke über die Schlucht. Die Besucher kommen ganz nah an die Schlucht heran. Das Wasser rauscht und brodelt wild, es tobt und donnert.

Die Besonderheiten des Weges sind vier kunstvoll gestaltete und begehbare Stahlkonstruktionen, die für schwindelerregende Abenteuer im Stilfserjoch Nationalpark sorgen.

Startpunkt ist der Wanderparkplatz Hintermartell bei den Gasthöfen Enzian und Schönblick. Schon bald erreicht man einen kleinen Teich, der auf die Schönheit der Landschaft einstimmt.

https://suedtirol-mit-kindern.com/plima-schluchtenweg/
Bild: ©IDM Südtirol Frieder Blickle

Weiter dem Weg entlang, Richtung Zufallhütte, erreicht man den ersten Erlebnispunkt, genannt die „Kelle“ in der Klamm. Eine Stahlkonstruktion hängt über dem Fluss, so dass man vom Aussichtspunkt in die Schlucht hinunterschauen kann.

Nach dem spektakulären Ausblick in die Schlucht, kommt man schon bald zur Panoramasichel. Die „Sichel“ führt den Besucher vorsichtig an der Kante der Schlucht heran und offenbart ihm das herrliche Panorama.

Die „Kanzel“ bietet als dritter Aussichtspunkt, einen Blick von oben auf die Schlucht. Das vierte und letzte der neuen Bauwerke ist eine Hängebrücke, die über die Schlucht führt. Hier kann man die Gischt des Gebirgsflusses am besten spüren.

Über die Brücke kommt man zur Zufallhütte, die zu einer Rast einlädt. Von hier aus weiter bis zur Staumauer, dem „Bau“. Informationstafeln erklären Geschichte und Funktion des Bauwerks, das das Martelltal vor Überschwemmungen schützen sollte.

Über den gut ausgebauten Versorgungsweg der Hütte gelangt man zurück zum Ausgangspunkt.

https://suedtirol-mit-kindern.com/plima-schluchtenweg/
Bild: ©IDM Südtirol Frieder Blickle

Augsgangspunkt: Martelltal, Wanderparkplatz Hintermartell (auf 2050 m)
Weg: Plima-Schluchtenweg
Wegnummern: “Erlebnis Plimaschlucht”
Höhenunterschied: ca. 250 m
Länge: ca. 6 km (Rundwanderung)
Gehzeit: ca. 2 Stunden, mit Kindern mehr Zeit für Pausen und Picknick einrechnen

Ausrüstung: Festes, wasserdichtes Schuhwerk, geeignete Wanderkleidung, nicht für Kinderwagen geeignet

Hinweis: Informieren Sie sich bitte über die aktuellen Wetter- und Wegbedingungen vor Ort!

Öffentliche Verkehrsmittel: Anreise mit der Vinschger Bahn und weiter mit dem Bus möglich.

Anfahrt: Im Vinschgau in der Ortschaft Goldrain hinein ins Martelltal bis zum Talschluss. Bitte beachten, die letzten Kilometer der Straße sind recht steil und eng. Für das Navi: Martell, Hintermartell 200

Parken: Großer, kostenpflichtiger Parkplatz (hoch frequentiert)

Plima Schlucht Flyer_Dt_Ita

Hotels in dieser Region

Suedtirol-mit-Kindern.com_Familien Wellness Residence Tyrol

Familien Wellness Residence Tyrol

Suedtirol-mit-Kindern.com_Familien Wellnesshotel Prokulus

Familien Wellnesshotel Prokulus

suedtirol-mit-Kindern.com_Boutique Hotel Belvedere

Boutique Hotel Belvedere

Suedtirol-mit-kindern.com_Hoten Wiesenhof

Hotel Wiesenhof

Suedtirol-mit-kindern.com_Hotel Sonnenburg

Hotel Sonnenburg

Suedtirol-mit-kindern.com_Hotel Burggräflerhof

Hotel Burggräflerhof

Suedtirol-mit-kindern.com_Wellfeeling Hotel Avidea

Wellfeeling Hotel Avidea

Suedtirol-mit-kindern.com_Hotel Sittnerhof

Hotel Sittnerhof

Ferienwohnungen in dieser Region

Suedtirol-mit-kindern.com_Pension St. Urban

Pension St. Urban

Suedtirol-mit-kindern.com_Residence Hochwart

Residence Hochwart

Suedtirol-mit-kindern.com_Appartments Palus

Appartments Palus

Suedtirol-mit-kindern.com_Alpenchalet Apartments

Alpenchalet Appartments

Suedtirol-mit-kindern.com_Pension Riedingerhof

Pension Riedingerhof

Suedtirol-mit-kindern.com_Seppmair

Seppmair

Suedtirol-mit-kindern.com_Appartments Grumserhof

Appartments Grumserhof

Suedtirol-mit-kindern.com_Garni Residence Sonngart

Garni Residence Sonngart

Mehr Informationen: [hier klicken]

https://suedtirol-mit-kindern.com/plima-schluchtenweg/